Justiz und NS-Verbrechen

Verfahren Lfd.Nr.902
Tatkomplex: NS-Gewaltverbrechen in Haftst�tten
Angeklagte:
Weise, Gottfried Ewald Franz lebensl�nglich
Gerichtsentscheidungen:
LG Wuppertal 880128
BGH 890331
Tatland: Polen
Tatort: HS KL Auschwitz
Tatzeit: 4406-4410
Opfer: Juden, H�ftlinge
Nationalit�t: Polnische, unbekannt
Dienststelle: Haftst�ttenpersonal KL Auschwitz
Verfahrensgegenstand: Erschiessung von 3 H�ftlingen im Effektenlager I. Erschiessung (im Lager Birkenau) eines 8-j�hrigen Jungen und eines 17-j�hrigen M�dchens, an denen der Angeklagte zuerst Schiess�bungen ausgef�hrt hatte

Ver�ffentlicht in Justiz und NS-Verbrechen Band XLVII

 

Die Gerichtsentscheidung(en) dieses Verfahrens finden Sie in den gedruckten B�nden der Sammlung oder (on-line) hier auf dieser Website

Pressemeldungen zu diesem Verfahren