Justiz und NS-Verbrechen

Verfahren Lfd.Nr.265
Tatkomplex: Kriegsverbrechen
Angeklagte:
Vollmer, Valentin 4 Jahre
Gerichtsentscheidungen:
LG Wiesbaden 510201
BGH 510920
Tatland: Estland
Tatort: Möisaküla
Tatzeit: 4107-4108
Opfer: Häftlinge
Nationalität: Estnische
Dienststelle: Heer Kraftfahrzeuginstandsetzungskompanie 174
Verfahrensgegenstand: Bereitstellung eines Exekutionskommandos für die Erschiessung von 50 bis 60 durch eine estnische Selbstschutzeinheit verhafteten Zivilisten, bei denen es sich - zumindest teilweise - um Kommunisten gehandelt haben sollte, die während der sowjetischen Besetzung Estlands mit den Sowjets kollaboriert hatten

Veröffentlicht in Justiz und NS-Verbrechen Band VIII

 

Die Gerichtsentscheidung(en) dieses Verfahrens finden Sie in den gedruckten Bänden der Sammlung oder (on-line) hier auf dieser Website